Home HOME
SCHRIFTGRÖSSE - +

Inhalt

AKTUELLES / JOBS / LINKS

AKTUELLES / JOBS

Offene Beratung der Mütter- und Väterberatung
Datum/Ort: Donnerstag, 7. November 2019
im Aufenthaltsraum Lippenrütipark 4 in Neuenkirch
Zeit: 14:00 bis 16:00 Uhr 

********************************************************

Erfahrungen von Angehörigen demenzerkrankter Menschen
Anlass am 20.11.2019, 19.00 Uhr,
Pfarreiheim Rothenburg

Immer wieder begegnen wir in unserem Alltag dem Thema Demenz. Die Diagnose Demenz betrifft nicht nur die Erkrankten selber sondern auch ihre Angehörigen, Freunde und Nachbarn oft sehr. Auch wir Pflegende der Spitex werden gefordert. In diesem Jahr haben wir uns daher dieser Thematik besonders gewidmet. In Zusammenarbeit mit der Spitex Sempach und Spitex Rothenburg haben wir für uns ein Demenzkonzept erstellt.

Ein Grossteil der an Demenz erkrankten Menschen lebt zu Hause und wird von Angehörigen gepflegt und betreut. Laut Alzheimer Schweiz sind pro erkrankte Person ein bis drei Angehörige in der Betreuung miteinbezogen. Ohne diese Unterstützung müssten viele demenzerkrankte Menschen erheblich früher in eine Institution wechseln.

  • Was belastet die Angehörigen? Wie gehen sie damit um?
  • Welche Angebote und Unterstützung sind für Angehörige entlastend, gar wertvoll?
    Auf was würden sie möglicherweise lieber verzichten?
  • Was können ‚erfahrene’ Angehörige den ‚Unerfahrenen’ mit auf den Weg geben?

Zu diesen Fragen laden wir Sie zu einer Podiumsdiskussion ein am:

Mittwoch, 20. November 2019 um 19.00 Uhr
ins Pfarreiheim Rothenburg

Jürg Lauber, Geschäftsleiter von Alzheimer Luzern, leitet das Gespräch. Betroffene Angehörige werden von ihren Erfahrungen in der Betreuung erzählen.

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion besteht die Möglichkeit, sich mit Fachpersonen und anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Für den Besuch dieses Infoanlasses ist keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist kostenlos.

Falls Sie eine Mitfahrgelegenheit suchen, melden Sie sich bei uns Tel. 041 467 01 15

********************************************************

Fahrdienst

Seit Januar 2019 ist der Fahrdienst der Spitex Neuenkirch angegliedert. Die Fahrer/innen bleiben die gleichen und auch die Preise ändern sich nicht. Das einzige was sich ändert ist der Ansprechpartner mit neuer Nummer. Sie erreichen den Fahrdienst ab 1.1.2019 unter der Telefonnummer der Spitex, 041 467 01 15.

********************************************************

Film: Ausbildung in der Non-Profit Spitex

Dieser Film gibt Einsicht in die Arbeit und Ausbildung (Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe), Dipl. Pflegefachfrau/Fachmann HF etc.) der Non-Profit Spitex.

Klicken Sie rein!

Weitere Informationen über Berufe im Gesundheitswesen sind auf der Homepage von XUND zu finden - Link s. unten.

LINKS

https://xund.ch/ausbildungsplaetze/ausbildung/ausbildungsplaetze/

https://www.berufsberatung.ch/dyn/show/2930

http://www.ahvluzern.ch

http://www.lu.pro-senectute.ch/

http://www.kispex.ch/

http://www.spitex-hilfsmittelshop.ch/

http://www.krebsliga.info/de/

http://www.lungenliga-lu-zg.ch/

Downloads
File Name File Grösse
Spitex Leitbild 2016 1338 KB
Jahresbericht 2018 660 KB
powered by sitesystem®